Busbetrieb-Simulator

=> Zur Übersicht <=




Du kannst dir für jedes Depot beliebig viele Busse kaufen (unter der Voraussetzung dass du dein Depot bei Bedarf vergrößerst). Mit der Zeit wirst du dir also einen immer größeren Fuhrpark erspielen. Immer vor Dienstbeginn auf einer Karte, musst du dir aus dem Depot der Karte einen Bus aussuchen, mit dem du deine Schicht fahren willst.

Beim Kauf eines Busses kannst du wählen, ob du einen neuen oder einen gebrauchten Bus kaufen willst. Kaufst du einen neuen Bus, kannst du dir einen beliebigen Bus kaufen, den du installiert hast. Es sind prinzipiell alle Busse mit dem Busbetrieb-Simulator kompatibel. Für gebrauchte Busse gibt es stets unterschiedliche Angebote, die zufällig generiert werden und immer für höchstens 24 Stunden gültig sind. Hier sind immer nur bestimmte Busse zu stets unterschiedlichen Preisen verfügbar. Der Kilometerstand ist bei gebrauchten Bussen selbstverständlich deutlich höher als bei neuen Bussen.

Das Repaint und Kennzeichen deiner Busse kannst du für einen geringen virtuellen Geldbetrag beliebig anpassen. Deine Busse verlieren wenn du sie fährst Sprit und können bei Unfällen in OMSI beschädigt werden. Auch ohne Unfall ist es in seltenen Fällen möglich, dass bei einem deiner Busse mal ein Teil defekt ist (bei gebrauchten Bussen ist die Wahrscheinlichkeit dafür höher als bei neuen Bussen). Du musst deine Busse also regelmäßig tanken und bei Bedarf reparieren.

Es ist auch möglich Busse wieder zu verkaufen, dabei bekommst du allerdings nur einen Teil der Kosten erstattet.






Impressum